€ 2.500 für Kinderhospiz
Logo AKH

Auch in diesem Jahr unterstützte die H.E.A.D. Hotel Equipment and Design GmbH wieder die Arbeit des ambulanten Kinderhospizdienstes in Frankfurt. Auf einem hausintern veranstalteten Charity-Flohmarkt fand so manches exklusive Einzelstück aus dem Bereich Equipment einen neuen Besitzer. Ob Geschirr, Tafelbesteck oder Tischdecke, jedes Teil wurde versilbert. Insgesamt 2.500 Euro kamen durch den Verkauf und eine Spende des Vorstands der Steigenberger Hotels AG zusammen.

Der ambulante Kinderhospizdienst e.V. in Frankfurt begleitet Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen und ihre Familien ab der Diagnosedarstellung im Leben, im Sterben und über den Tod der Kinder hinaus.