Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist für uns selbstverständlich

Zertifiziert mit dem Umweltmanagementsystem ISO 14001, achtet die H.E.A.D. Hotel Equipment and Design GmbH darauf, dass die für die jeweilige Warengruppe definierten Qualitätsstandards eingehalten und auf Umweltverträglichkeit überprüft werden. Nachhaltigkeit bedeutet für uns insbesondere die Berücksichtigung sozialer und ethischer Aspekte bei der Ausschreibung und Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen.

Kernelemente unserer Richtlinien

  • Pflicht zur Ausschreibung und Bevorzugung nachhaltiger Alternativen
  • Reduzierung der Anlieferungen (Harmonisierung Lieferantenstruktur, Umstellung Bestellintervalle)
  • Implementierung eines eProcurement-Systems mit elektronischen Prozessen (Bestellung, Genehmigung, Rechnungsprüfung, Archivierung)
  • Regionale Meetings, Telefon- und Webkonferenzen zur Schulung der Mitarbeiter
  • Elektronische Ausschreibungen sowie Forderung zur Übermittlung elektronischer Angebote
  • Aufbau eines elektronischen Lieferantenmanagements mit -beurteilung



Integration der Grundsätze in den Allgemeinen Einkaufsbedingungen und Einkaufsrichtlinien:

  • Berücksichtigung der Grundsätze des Global Compact der UN sowie der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UNO
  • Einhaltung der Erklärung der International Labor Organization über grundlegende Prinzipien und Rechte bei der Arbeit (Kinderarbeit, Zwangsarbeit, Vergütung, Diskriminierung, etc.)
  • Ethische Grundsätze: Faire Behandlung und Chancengleichheit, Vertraulichkeit, Verhindern von Interessenkonflikten im Entscheidungsprozess, keinerlei Toleranz gegenüber korrupten Handlungen
  • Umweltschutz: „Der betriebliche Umweltschutz beginnt beim Einkauf"
  • Kriterien für umweltfreundliche Produkte sind die hohe Gebrauchsdauer und Reparaturfreundlichkeit, schadstoffarme Erstellung, ressourcenschonender Betrieb und Gebrauch sowie die Wiederverwendbarkeit und abfallarme Entsorgung. Bei nach Preis- und Qualitätskriterien gleichwertigen Angeboten werden solche mit nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen vorgezogen.

Zertifizierungen

DIN EN ISO 14001:2009



Realisierte Projekte

  • Green Meetings: CO2-neutrale Business Meetings mit nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen
  • Papier: Kostengünstige Alternativen von recycelten und nachhaltig produziertem Papier
  • Drucksachen: Ausschließlich nachhaltig zertifizierte Produkte
  • Mediathek: Elektronische Zeitschriften als Alternative
  • Molkereiprodukte: Regionalität steht im Fokus
  • Mineralwasser: Wasserspendersysteme als Alternativlösung
  • Wäschereien: Nachhaltigeitszertifikate & chlorfreie Reinigungsmittel
  • Reinigungsmittel: Reinigen mit nachhaltiger Alternative zum gleichen Preis