Impressum-Datenschutzhinweise

IMPRESSUM-DATENSCHUTZHINWEISE

 

I. Informationen bei Verarbeitung personenbezogener Daten

Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen gemäß Art. 13 und 14 DS-GVO einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite unter www.head-gmbh.com und Sie über Ihre Rechte nach dem Datenschutzrecht informieren.

 

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung, Impressum

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite gemäß Art. 4 Nr. 7 DS-GVO und Anbieter der Webseite (Dienstanbieter) im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist

 

H.E.A.D. Hotel Equipment and Design GmbH

Lyoner Straße 25

60528 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 665 64-03

Telefax: +49 69 665 64-662

E-Mail: kontakt@head-gmbh.com

Geschäftsführer: Lars Schmid, Claus Glüsing

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 187077374
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt – HRB 18033
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main

 

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter

TÜV Informationstechnik GmbH
Langemarckstr. 20
45141 Essen
E-Mail: datenschutz@deutschehospitality.com

 

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze zu folgenden Zwecken und gestützt auf folgenden Rechtsgrundlagen:

(a)  Zur Bearbeitung von Anliegen, die Sie per E-Mail, über das Kontaktformular auf der Webseite oder telefonisch an uns herantragen - Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO.

(b)  Zur Sicherstellung einer bedarfsgerechten Gestaltung und laufenden Optimierung dieser Webseite und zur statistischen Erfassung und Auswertung der Nutzung der Webseite (Einsatz von Google Analytics - s. unten Ziffer 11) - Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

 

Minderjährige

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Im Rahmen des Internetauftritts verarbeiten wir keine wissentlich erlangten personenbezogenen  Daten von Minderjährigen.

 

4. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Sofern und soweit für die vorstehend unter Ziffer 3 genannten Zwecke erforderlich, legen wir Ihre personen-bezogenen Daten auch folgenden Empfängern bzw. Kategorien von Empfängern gemäß Art. 4 Nr. 9 DS-GVO offen:

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten nur diejenigen Stellen Einsicht oder Zugriff auf Ihre Daten (im jeweils erforderlichen Umfang), die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen.

Auch von uns eingesetzte Dienstleister (z.B. im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO) und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken personenbezogene Daten erhalten. Dies sind Unternehmen in den Kategorien IT-Dienstleistungen.

Weitere Datenempfänger können diejenigen Stellen sein, für die Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenübermittlung erteilt haben.

 

5. Übermittlung der personenbezogenen Daten an ein Drittland

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (sogenannte Drittstaaten) findet - außer hinsichtlich der von Google Analytics verwendeten Daten - nicht statt.

 

6. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten und Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten, die uns per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

 

7. Ihre Rechte als betroffene Person

Jede betroffene Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, hat gemäß Art. 15 DS-GVO das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten, gemäß Art. 16 DS-GVO das Recht auf Berichtigung, gemäß Art. 17 DS-GVO das Recht auf Löschung, gemäß Art. 18 DS-GVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, gemäß Art. 21 DS-GVO das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie gemäß Art. 20 DS-GVO das Recht auf Datenübertragbarkeit. Beim Recht auf Auskunft und beim Recht auf Löschung gelten zudem die Einschränkungen gemäß §§ 34 und 35 BDSG-neu.

Nähere Informationen zu Ihrem Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 DS-GVO.

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer uns gegenüber erteilten Einwilligung beruht, haben sie Das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Ferner besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DS-GVO i.V. m. § 19 BDSG-neu.

 

8. Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Bei der Nutzung unsrer Webseite sind Sie nicht verpflichtet, personenbezogene Daten bereit zu stellen. Wenn Sie wünschen, dass wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen, benötigen wir zumindest (i) Ihren Namen und (ii) Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen.

 

9. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Bei der Begründung und Durchführung unserer Vertragsbeziehung werden Sie keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung gemäß Art. 22 DS-GVO ausgesetzt, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

 

10. Ergänzende Informationen über Ihr Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DS-GVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO (Datenverarbeitung auf Grundlage einer Interessensabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling gemäß Art. 4 Abs. 4 DS-GVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Der Widerspruch ist formfrei möglich und sollte gerichtet werden an unseren Datenschutzbeauftragten unter den in Ziffer 2 genannten Kontaktdaten.

 

11. Webtracking - Google Analytics

Diese Website setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in Mountain View, USA („Google“) ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Da auf dieser Webseite die von Google zur Verfügung gestellte IP-Anonymisierung (sog. IP-Masking) aktiviert ist (durch Erweiterung von Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“), wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und somit anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag der Betreiberin dieser Website wird Google die durch Google Analytics erhobenen Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der Websitebetreiberin zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies von Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Ferner können Sie verhindern, dass Google Analytics Ihre Nutzung der Webseite erfasst, indem Sie ein sog. Opt-Out-Cookie setzen, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Das Opt-Out-Cookie wird gesetzt, wenn Sie auf folgenden Link klicken:

Die Betreiberin dieser Webseite nutzt Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

 

Stand und Aktualisierung  der Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise gelten ab dem 22.05.2018.
Wir werden diese Datenschutzhinweise bei relevanten Änderungen unserer Webseite, der Verarbeitung personenbezogener Daten oder bei Änderungen gesetzlicher Bestimmungen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die überarbeitete Fassung gilt ab dem veröffentlichten Datum des Inkrafttretens. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzhinweise werden wir Sie rechtzeitig vor Inkrafttreten der Änderungen durch einen Hinweis auf unserer Webseite informieren. Unsere Gäste werden wir gegebenenfalls auch per E-Mail oder auf andere Weise über die Änderungen informieren. 

 

DESIGN UND PROGRAMMIERUNG
id-ea.de
Stephan Rasch Mobil: 0178 6662150
Internet: www.id-ea.de